Solaranlagen - Berenguel

Solaranlagen

Solaranlagen - Berenguel

Solaranlagen gliedern sich in Solarthermie- und Photovoltaikanlagen. Unter Solarthermie versteht man die Umwandlung der Sonnenenergie in nutzbare Wärmeenergie. Energiegewinnungsflächen können aus Absorbern (Kollektoren) bestehen. Photovoltaik ist die direkte Umwandlung von Licht- und/oder Sonnenenergie in Elektrizität. Energiegewinnungsflächen können aus Solarzellen ( Modulen) bestehen

Hier gibt es mehrere Möglichkeiten und Systeme um Sonnenenergie nutzbar zu machen:

  • Ein Solardach ist ein Dach, bei dem die Energiegewinnungsfläche den Deckwerkstoff komplett ersetzt (Dachabschlüsse können aus anderen Werkstoffen bestehen).
  • Eine Solaraußenwand ist eine Außenwand mit einer Energiegewinnungsfläche als gesamte Außenwandbekleidung.
  • Transparente Solarsysteme: Transparente Solaranlagen erfüllen neben der Energiegewinnung aus Sonnenergie noch weitere Aufgaben, wie z.B. Belichtung, Blendschutz, Wärmeschutz.

Wirkungsgrad: ist der Quotient aus der abgegebenen Energie zur aufgenommenen Sonnenenergie der Energiegewinnungsflächeneinheit in Prozent.

Solaranlagen - Bilder

Solaranlagen - Berenguel
Komplettmontage einer 10,80kWp Photovaltaikanlage.
Solaranlagen - Berenguel
Photovaltaikanlage mit 147,60 kWp
Solaranlagen - Berenguel
reine Montageleistung.
Solaranlagen - Berenguel
Photovaltaikanlage im Aufbau.